Sonderausstellung Licht ist mehr im Deutschen Museum

Passend zum Internationalen Jahr des Lichts gibt es im Deutschen Museum eine faszinierende Ausstellung zu bestaunen. „Licht ist mehr“ bietet einen spektakulären Blick auf die Spitzentechnologie von morgen und verschiedenste Beleuchtungstechniken. In der atemberaubenden Sonderausstellung bleiben keinerlei Fragen offen. Es werden beispielsweise auch die Auswirkungen von Licht auf den menschlichen Biorhythmus erklärt und zudem kann man einen modernen Beamer im Handtaschenformat ansehen, der auch bei der Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle in der Vatikanstadt zum Einsatz kommt. Natürlich bietet das Deutsche Museum darüber hinaus noch eine Vielzahl weiterer interessanter Exponate und Themenausstellungen rund um Naturwissenschaft und Technik.

Für den Besuch des Deutschen Museums sollte mindestens ein kompletter Nachmittag eingeplant werden und selbst dann, ist es fraglich, ob man tatsächlich alles erkundet hat. Kurzum, hier wird es nie langweilig und ein abermaliger Besuch lohnt sich in jedem Fall. Sowohl für die kleinen als auch die großen Entdecker ist einiges geboten. Das Deutsche Museum auf der Museumsinsel in München erreicht ihr am einfachsten mit der Tramlinie 16, Deutsches Museum, denn hier steht ihr beim Ausstieg bereits direkt an Ort und Stelle. Das Deutsche Museum hat täglich von 9 bis 17 Uhr für Euch geöffnet.
Wir wünschen Euch viel Spaß im Deutschen Museum und insbesondere in der SonderausstellungLicht ist mehr“!

Licht ist mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *