Das Tollwood Sommerfestival 2012 – „Schöne Aussichten“

Endlich ist es soweit, das Tollwood öffnet seine Pforten! 

Hier darf man sich auf abwechslungsreiche Themen, Stände und kulinarische Gaumenfreuden einstellen.

Das Festival bietet eine bunte Mischung aus Musik, Tanz, Information, Kunst und Comedy.

Dieses Jahr steht das Tollwood unter dem Motto „Schöne Aussichten“. Hier wird kritisch und künstlerisch auf Fragen der Zukunft Bezug genommen. Wie etwa in Form der künstlerischen Darbietung: »As The World Tipped« – Der Klimawandel als artistisches Welttheater auf einer gewaltigen, senkrechten Open-Air-Video-Wand.

Zudem wird in die „Vorratskammer“ geladen: Ökologie und Ernährung der Zukunft, vom Leben zwischen Hunger und Wegwerfgesellschaft. Sehr beeindruckend ist zudem die Ausstellung zum Thema Klimawandel. Hier werden zahlreiche Schicksale von Mensch und Tier gezeigt, welche unmittelbar mit dem Klimawandel konfrontiert sind.

Natürlich kommt auch die Musik nicht zu kurz, zum Beispiel durch Konzerte von Katie Melua, Billy Idol, Katzenjammer, Tim Bendzko, Haindling, Konstantin Wecker und noch einigen mehr!

Zudem findet von 05. Bis 08. Juli das STADT-LAND-ROCK-FESTIVAL auf dem Festivalgelände statt. Hier kommt man in den Genuss 15 junge Musik-Acts live zu hören!

Das Tollwood bietet außerdem noch vielseitige Kunstgegenstände und zahlreiche Besonderheiten und schöne Geschenkideen für Familie, Freunde und Bekannte.

Es macht wirklich Spaß über das Gelände zu bummeln und es sich gut gehen zu lassen! Ideal ist es natürlich auch, dass man sich hier  auf der einen oder anderen Bierbank niederlassen kann und sich ein kühles Bierchen genehmigen kann. Und auch für den kleinen und großen Hunger zwischendurch ist bestens gesorgt!

Sehr gelungen sind außerdem Jahr für Jahr das Kinderprogramm und die Jugend-Workshops. Auch die Theaterdarbietungen sind immer sehr schön und werden Euch sicher gefallen!

Habt viel Spaß auf dem Tollwood Sommerfestival 2012! Es warten noch weitere Überraschungen und Besonderheiten auf Euch!

Nähere Informationen rund um das Festival findet ihr auf der folgenden Seite: http://www.tollwood.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.