Die Geschichte der Wickenhäuser & Egger AG

Die Wickenhäuser & Egger AG stellt sich vor:

Bereits im Jahre 1912 begann die Unternehmensgeschichte der Familie Wickenhäuser am Standort Schwanthalerstraße 36 in München mit dem Verkauf von Automobilen. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Familienunternehmens, gründete die Familie Wickenhäuser mit Alexander Egger die Wickenhäuser & Egger AG, die alle Unternehmen von den Hotels, über das Restaurant, das Tagungszentrum und das Parkhaus in sich vereint.

1945 wurde das gesamte Betriebsgelände durch einen Bombenangriff zerstört. Aber bereits drei Jahre später wurde das Autohaus wieder eröffnet. 1960 wechselte Willy Wickenhäuser das Fabrikat und wurde Opel-Händler. Er baute den ersten vertikal organisierten KFZ-Betrieb in Deutschland. Auf sieben Etagen wurde mitten in der Innenstadt die gesamte Leistungspalette eines modernen Autohauses angeboten. Der Name Opel Wickenhäuser ist bis heute etabliert.

1986 entschied Prof. Dr. Fritz Wickenhäuser zusammen mit seiner Ehefrau Ute das Gebäude in ein Hotel, das heutige BEST WESTERN Hotel Cristal, mit angrenzendem Parkhaus umzubauen. Das CarPark Cristal verfügt über 220 Parkplätze auf sieben Ebenen, unser besonderer Service besteht darin, dass dieses 24h geöffnet ist und stets ein Ansprechpartner vor Ort ist.

23 Jahre später übernimmt Kathrin Wickenhäuser die Leitung des 4 Sterne-Hotels BEST WESTERN Hotel Cristal, in vierter Generation. Das 2 Sterne-Hotel Hotel Dolomit wird schließlich im gleichen Jahr dazu gepachtet und ausgebaut.

Unsere beiden Hotels bedienen unterschiedliche Gästekreise und verfügen über unterschiedliche Zimmerausstattungen. Wir verstehen uns als perfekte Gastgeber und möchten unseren Gästen unvergessliche Momente bereiten. Wenn unsere Gäste zufrieden sind, dann sind es auch wir, dabei stehen wir stets auf Augenhöhe mit unseren Gästen.

Das 1912-Restaurant & Bar wurde 2011 mit neuem Konzept eröffnet und bietet zahlreiche kulinarische Leckerbissen. Unser Küchenteam besticht vor allem durch Liebe zum Detail und kreative Menüideen. Unser besonderer Stolz ist unsere Sonnenterrasse mit 40 Sitzplätzen, auf welcher die Gäste beispielsweise zur Mittagszeit unseren Business Lunch genießen können. Außerdem lockt aktuell unser Special „Grillen & Golfen über den Dächern von München“ auf der achten Ebene des Parkhauses. Auf unserer Dachterrasse kann mit Freunden und Kollegen gegrillt werden und wahlweise eine Runde Golf gespielt werden. Der GolfFlüsterer® Joachim Skambraks verrät hier auch den einen oder anderen Trick.

Zudem verfügt der Betrieb auch über das WE Tagungszentrum, bestehend aus 9 Tagungsräumen, in denen Konferenzen abgehalten werden können, aber ebenso gefeiert werden kann. Für den reibungslosen Ablauf, samt persönlicher Betreuung und kulinarischer Köstlichkeiten wird von unserem Team gesorgt.

Eine Ausbildung im Hotel- und Gastgewerbe bietet eine ideale Grundlage für viele weitere Berufe und wertvolle Weiterentwicklungsmöglichkeiten: so wird es nie langweilig und es steht einem die ganze Welt offen!

Durch derart vielseitige Wege in der Hotellerie und Gastronomie muss man sich keine Sorgen über die Zukunft machen, denn gerade diese Branche zählt zu den krisensichersten weltweit. Deutschland wird als Reiseland zudem immer beliebter und durch den Kontakt mit internationalen Gästen bieten sich weitere Karrierechancen im Ausland. In unserem Haus durchlaufen unsere Auszubildenden alle Bereiche: angefangen beim Service, über Küche und Housekeeping bis hin zur Rezeption. Für reichlich Abwechslung ist also gesorgt! Im Rahmen der Ausbildung lernt man somit ein breites Spektrum an Aufgabenfeldern kennen.

Natürlich kommt bei uns auch das menschliche Miteinander nicht zu kurz: Ausflüge, gemeinsame Wiesn-Besuche, Erkundung von Partnerbetrieben, wie zum Beispiel Wäscherei oder Bierbrauerei und und und… Bei uns stehen dabei der Spaß und der direkte Kontakt zwischen Auszubildenden und dem gesamten Team im Mittelpunkt, wir verstehen uns als kleine Gemeinschaft, die zueinander steht. So kann man sich bereits während der Ausbildung ein großes Netzwerk an Kontakten aufbauen.

Und nicht vergessen: durch unsere Arbeit sorgen wir für viele kleine und große Glücksmomente bei unseren Gästen. Somit überstehen wir sehr arbeitsintensive Phasen auch umso besser, da wir mit viel Spaß und Freude an die Arbeit gehen und unseren Gästen etwas Gutes tun.

Aktuell suchen wir noch Azubis als Fachkraft im Gastgewerbe (m/w), als Hotelfachmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau und als Koch/ Köchin. Zudem habt ihr bei uns auch die Möglichkeit ein duales Studium im Bereich BWL mit Schwerpunkt Hotelmanagement in Kooperation mit der IBA Freiburg zu absolvieren. Zu den einzelnen Tätigkeitsfeldern findet ihr in Kürze mehr in unserem Blog, also schaut wieder vorbei!

Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.