Biennale der Künstler in München

Noch bis 27. Septembe 2015 wird im Haus der Kunst die zweite Biennale der Künstler gezeigt. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf einzigartige Performances, Installationen, Bilder und vieles mehr von 40 verschiedenen Künstlern freuen. Die Werke setzen sich thematisch mit (versteckten) Codes, Geheimnissen und Botschaften auseinander. Man darf also gespannt sein was die Ausstellung bereithält. Die Biennale der Künstler ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet.
Wir wünschen Euch viel Spaß beim „Entschlüsseln“!

Biennale der Künstler

Olympus Photography Playground in München

Ein Abenteuerspielplatz für Groß und Klein

Noch bis Sonntag, 20. September 2015, könnt ihr den kostenfreien Olympus Photography Playground im alten Heizkraftwerk – Mixed Munich Arts (Katharina-von-Bora-Straße 8a in 80333 München) von 11.00 bis 20.00 Uhr besuchen. Neben einem interaktiven und dynamischen Spielplatz für Groß und Klein erwarten Euch unglaubliche Werke von Künstlern aus aller Welt.

Der Blick durch die Linse

Olympus lädt darüber hinaus dazu ein, sich selbst vor Ort die dort ausliegenden Kameras zu schnappen, die Ausstellung auf eigene Faust und mit dem Blick für die besten Motive zu erkunden. Ein Besuch des Olympus Photography Playground lohnt sich in jedem Fall, denn ihr könnt ihr neben faszinierenden virtuellen Umgebungen auch futuristische Labyrinthe erkunden. Projektionen, Licht- und Schattenspiele und ein besonderes Zusammenspiel von Raum und Musikeffekten unterstützen den einzigartigen Charakter dieser Veranstaltung.

Ein unvergessliches Erlebnis

Der Olympus Photography Playground ist ein atemberaubendes Erlebnis für die Sinne. Also greift zur Kamera und schon kann’s losgehen. Eure tollen Schnappschüsse könnt ihr selbstverständlich nach Eurem Besuch auf einer Speicherkarte zur Erinnerung mit nach Hause nehmen. Ein Besuch des Olympus Photography Playground ist in jedem Fall wärmstens zu empfehlen.

Olympus Photography Playground

Open Art in München

Open Art

Veranstaltungsorte

Mit Open Art läuten dieses Wochenende (11. bis 13. September 2015) 65 Galerien und Institutionen zeitgenössischer Kunst den Münchner Kunstherbst ein. Die Locations sind über ganz München verteilt: über die Altstadt, die Maximilianstraße, die Maxvorstadt, den Lehel, den Odeonsplatz bis hin zu Kunsträumen in Haidhausen, Bogenhausen, Schwabing und das Glockenbachviertel.

Öffnungszeiten

Open Art startet am Freitag um 18 Uhr und endet um 21 Uhr. Am Samstag und Sonntag kann die Veranstaltung jeweils von 11 bis 18 Uhr besucht werden, darüber hinaus finden ab 14 Uhr verschiedenste Galerieführungen statt.

Ausstellungsstücke

Zu sehen sind Skulpturen, Fotografien, Videos, Installationen aus den aktuellen Ausstellungen und natürlich noch vieles mehr. Der Eintritt zu den Galerien ist kostenfrei.

Entdeckt Münchens Kunstszene live!

Weitere Informationen findet ihr hier.